Satinmeerschweinchen.

Satinmeerschweinchen erkennt man an ihrem auffällig glänzenden Fell. Der Glanz entsteht dadurch, dass die Haare innen hohl sind und dadurch das Licht ganz besonders schön gebrochen und reflektiert wird. Diesen besonderen Fellglanz gibt es in jeder Farbgebung und Felllänge und -struktur. Ich habe mein Herz an die Satin- und California-Meerschweinchen verloren, da ich den Glanz und die Kältefärbung von Schnauze, Ohren und Beinchen so faszinierend finde.

Be the person, your pet thinks you are!

Meerschweinchen.

Meine Meerschweinchen haben den ganzen Balkon für sich alleine. Dort leben sie vor Wetter und anderen Tieren geschützt auf 2 x 6 Metern mit Fleece-Boden. In der Schutzhütte verstecken sie sich gerne nachts, bei Gewitter oder an kalten Wintertagen.

Haltung.

Um Meerschweinchen artgerecht zu halten muss man ein paar wichtige Grundregeln einhalten. Dann hat man glückliche Tiere, die schnell zutraulich werden, selten krank sind und lange leben. Hier verrate ich meine eigenen Grundsätze an denen ich mich bei der Meerschweinchenhaltung orientiere.

Abgabe.

Hier gehts zu meinen Abgabetieren. Ich gebe meine Meerschweinchen gerne an Menschen mit einem ganz großen Herz ab. Am glücklichsten sind Meerschweinchen, wenn sie in einer kleinen Meerschweinchen-Familie leben. Die besteht in der Regel aus einem Böckchen als Familienoberhaupt mit 2-4 Weibchen oder einer Gruppe Kastraten. Meine Böckchen werden daher frühkastriert, sodass sie bis zur Abgabe bei ihrer Mutter und Geschwistern leben können und sich später gut in eine Jungsgruppe integrieren lassen.

SATIN-
MEERSCHWEINCHEN.

KONTAKT